1px tracking image


Navigation



Veranstaltungen

11.11.2017 Tag der offenen Musikschule

Tag der offenen Musikschule in Langenthal

Turnhallenstrasse 22 (Musikschule)

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Instrumente ausprobieren, Klänge hören, Informationen sammeln, mit Experten sprechen, Lehrpersonen kennenlernen.

Und:

um 12:05 Kommentiertes Konzert mit dem Orchester la pianta
Was lernt ein Kind im Orchester? Was für ein Team ist ein Orchester?

Schülerkonzerte

Violinklasse Núria Rodriguez, Donnerstag 21.09.2017, 19.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Gemischtes Schülerkonzert, Donnerstag 21.09.2017, 19.00 Uhr im Gemeindesaal Burgschulhaus Herzogenbuchsee

Klavierklasse Ueli Kempter, Donnerstag 16.11.2017, 19.30 Uhr in der Aula der Musikschule

Klavierklasse Harald von Arx, Freitag 17.11.2017, 19.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Gitarrenklasse Birgitta Diehl, Dienstag 21.11.2017, 19.30 Uhr in der Aula der Musikschule

Gemischtes Schülerkonzert, Freitag 24.11.2017, 19.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Violinklasse von Marianne Ryter und Kontrabassklasse von Lena Neuenschwander, Samstag 25.11.2017, 11.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Klavierklasse von Nora Gyimesi, Samstag 25.11.2017, 14.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Gitarrenklasse von Angela Böger, Freitag 01.12.2017, 19.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Klavierklasse von Regina De Polo, Samstag 02.12.2017, 14.00 Uhr in der Aula der Musikschule

Klavierklasse von Javier Bezzato, Freitag 08.12.2017, 19.00 Uhr in der Aula der Musikschule

 

Kreuzfeldkonzerte

(Prospekt Kreuzfeldkonzerte 2017)

 

Sonntag, 22. Oktober 2017, 17.00 Uhr

Aula, Musikschule Langenthal
"Quintetto Nuovo"
Michaela Röllin, Gitarre
Kathrin Oplatka, Querflöte
Lena Neuenschwander, Kontrabass
Ricardo Castillo, Schlagzeug
Rainer Walker, Klavier
"Picknick Suite" von Claude Bolling und andere swingende Leckereien mit klassisch-jazzigem Go-Between.

 

Sonntag, 5. November 2017, 17.00 Uhr

Aula, Musikschule Langenthal
"Duokonzert"
Edmée-Angeline Sansonnens, Harfe
Anuschka Thul, Trompete
Engel werden häufig mit Harfe oder Trompete dargestellt. Oft schweben oder sitzen sie sehr nah beieinander.
Und tatsächlich formen die Klänge beider Instrumente zusammen eine ganz zauberhafte Komposition.